Koffer-Tracker

 Für den Urlaubsbeginn wurde alles sorgfältig geplant, damit der Check-in am Flughafen reibungslos verläuft. Besonders ärgerlich, wenn der Koffer an der Gepäckausgabe nicht mehr auftaucht. Bleibt das Gepäckband leer, so startet der Urlaub mit Stress und Papierkrieg. Um dieses Szenario abzuwenden, können Reisende vorsorgen und einen GPS-Koffer-Finder am Gepäckstück anbringen.

SEO Salind11 Suitcase 800x800 - Koffer Tracker
-25% Rabatt
Bestseller
19,9929,99 inkl. MwSt.

  • Geeignet für Fahrzeuge, Boote, Motorräder u.v.m.
  • Bis zu 90 Tage Akkulaufzeit im Standby-Modus
  • Alarmierung bei Anheben des Gerätes
89,99 inkl. MwSt.

  • Universell einsetzbar z.B. in Autos, Bagger, Boote und Wohnwagen
  • Bis zu 180 Tage im Standby-Modus
  • Drop-Alarm, Alarmierung bei Anheben des Gerätes, Erschütterungsalarm, Radiusalarm und weitere

Unterschied 2G und 4G:

4G bietet eine höhere Netzabdeckung, funktioniert also in mehr Ländern und garantiert damit eine zukunftssichere Nutzung des Gerätes.

woman with suitcases at the airport 2022 11 17 14 36 20 utc 1199x800 - Koffer Tracker

Besonderer Koffer-Schutz mit Gepäck-Tracker

GPS-Produkte bieten die Möglichkeit, weltweit eine Ortung durchzuführen. Das bedeutet, dass ein Gepäck-GPS-Tracker im Inneren des Koffers mitgeführt und jederzeit aufgefunden werden kann. Hierzu nutzt der Koffer-Tracker GPS-Signale, anhand dieser Satellitensignale kann der aktuelle Standort abgefragt werden. Wer seinen Koffer mit GPS-Tracker ausstattet, kann das Koffer-Chaos vermeiden und entspannt in den Urlaub starten. Personalmangel an Flughäfen sorgt für Stress und lange Wartezeiten, möglich, dass auch daher Gepäckstücke verschwinden oder verzögert wieder auftauchen.

Jetzt kaufen

GPS-Tracker-Koffer Funktionsweise

Geräte mit GPS-Funktion sind klein und handlich, sie lassen sich aufgrund ihrer Größe leicht in Taschen und Koffern unterbringen. Vor dem Flug muss man sich jedoch informieren, einige Fluggesellschaften verbieten die Verwendung solcher GPS-Sender, manche Airlines erlauben den Einsatz kleiner Sender, dies ist immer abhängig von der Ausstattung des Gerätes.

Hier günstig bestellen
airport security check 2021 08 26 22 38 55 utc 1200x800 - Koffer Tracker
computer and phone repairment service 2021 08 31 17 22 01 utc 1200x800 - Koffer Tracker

Einrichtung GPS-Tracker für Koffer

Für eine erholsame Reise kann ein Gepäck-Tracker sorgen, angebracht am Gepäckstück, weiß der Reisende immer, wo sich der Koffer befindet. Für die Funktionalität von Trackern ist es wichtig, dass diese über eine SIM-Karte verfügen, diese sendet alle GPS-Daten an ein verbundenes Endgerät, zum Beispiel ein Tablet oder ein Smartphone. Im Grunde funktionieren GPS-Ortungsgeräte wie ein Peilsender, jedoch bieten diese Gadgets zusätzliche Alarme innerhalb der App.

Nachdem sich der Nutzer in der App mit seiner E-Mail-Adresse angemeldet hat, kann der Koffertracker eingebunden und eingerichtet werden. Jeder Alarm am Koffer-GPS-Tracker lässt sich individuell anpassen, an- und ausschalten.

Damit der Tracker im Gepäck unentdeckt bleibt, kann er flexibel in kleine Seitentaschen gepackt werden. GPS-Tracker sind besonders klein und lassen sich daher leicht verstauen, ohne dass der Urlauber kostbaren Platz im Koffer vermisst.

Direkt beim Hersteller kaufen

Schutz von Gepäckstücken mit GPS

Die vielfältigen Alarmfunktionen schaffen Abhilfe im Chaos und bieten dem Nutzer stets einen Überblick über den Verbleib des Gepäcks. Wird einer der eingestellten Alarme ausgelöst, so erhält der Anwender eine Meldung via SMS, E-Mail oder in der App.

  • SOS-Notfalltaste im Gepäckstück

    In einer Notsituation kann mithilfe von GPS-Trackern Hilfe gerufen werden. Beim Auslösen dieses Alarms wird eine eingespeicherte Kontaktperson informiert, sie kann in diesem Fall schnell handeln.

  • Akku-Alarm am Koffer-Tracker

    Je nach Nutzung verringert sich die Akkulaufzeit und der Koffer-Tracker muss geladen werden. Sobald dies notwendig ist, erhält der Nutzer eine Benachrichtigung per SMS und kann das Gerät laden. Nur mit ausreichender Akkulaufzeit kann der Koffer-Tracker wichtige Daten an das Endgerät übertragen.

  • Radiusalarm für den Koffer

    Der Nutzer kann in den Einstellungen auch festlegen, dass sich der Tracker nur innerhalb eines bestimmten Radius bewegen darf. Wird das Gepäckstück entwendet, so wird der entsprechende Alarm ausgelöst und der Nutzer kann handeln.

  • Geschwindigkeitsalarm für Reisende

    Wird der Koffer-Tracker schnell bewegt, so löst dies den Geschwindigkeitsalarm aus. Der Anwender erhält eine Meldung, wenn eine festgelegte Geschwindigkeit überschritten wurde.

  • Live-Ortung von Gepäckstücken

    Mithilfe der Live-Ortung kann zu jeder Zeit der aktuelle Standort von Koffer und Rucksack aufgerufen werden, dieses Koffer-Tracking ist besonders hilfreich, wenn ein Problem oder Diebstahl vermutet wird. Einige Urlauber schicken das Gepäck vorab an den Urlaubsort, mit der Koffer-GPS-Ortung kann in der Ferne überprüft werden, ob sich der Koffer noch am Flughafen auf dem Band, im Flugzeug oder bereits auf dem Hotelzimmer befindet, bevor man ankommt.

Empfohlene Produkte ansehen
top view of businessman looking at notifications o 2021 09 03 20 25 37 utc 1200x800 - Koffer Tracker
suitcase on baggage claim 2021 08 26 22 38 54 utc 1200x800 - Koffer Tracker

Vorteile eines GPS-Trackers am Koffer

Die Nutzung solcher GPS-Artikel bietet dem Nutzer also in jedem Fall viele Vorzüge, in der Anwendung ähneln sie dem klassischen Peilsender, bieten jedoch ergänzende Features. Wer mit einem Tracker Koffer oder Handgepäck überwachen will, hat diesen stets im Blick.

Vor dem Kauf müssen jedoch einige Informationen geprüft werden, da manche Fluglinien den Gebrauch solcher Koffer-Tracker untersagen.

Wer mit einem GPS-Tracker Koffer und Tasche schützen will, der darf das, der Einsatz zur Ortung von Eigentum ist grundsätzlich gestattet, jedoch dürfen keine Kameras oder Mikrofone involviert sein. Es ist nicht gestattet, dass der GPS-Tracker am Koffer ein Foto oder Geräusche aufnimmt. Um mit einem GPS-Tracker-Koffer Flugzeug oder Flughafen zu betreten, ist dies besonders wichtig.

Der Markt offeriert verschiedene Arten GPS-Tracker für Gepäck unterschiedlicher Unternehmen, viele davon können auch als Koffer-Tracker im Flieger angewendet werden. Neben dem Preis für die Anschaffung ist oft ein zusätzliches Abo nötig, dieses gewährt Zugriff auf das Online-Portal, in diesem stellt der Anbieter alle gespeicherten Daten zur Verfügung. Der monatliche Preis für diesen Zugang liegt in der Regel bei rund fünf Euro, ermöglicht jedoch die Einsicht in alle Details und auch die zurückgelegten Strecken. So kann der Gepäck-Tracker nach der Reise flexibel im Alltag verwendet werden, zum Beispiel in der eigenen Handtasche oder im Auto.

Hier kaufen

Bestseller: Salind 11

Titelbild Salind 11