GPS-Tracker Landwirtschaft

Zeitgemäße Landwirtschaft setzt auf moderne Technik, dazu gehören auch GPS-Systeme und Telematik. Mithilfe von GPS-Technologie erhalten Firmen die Möglichkeit zur ganzheitlichen Überwachung aller Maschinen und Fahrzeuge, das verbessert nachhaltig das Flottenmanagement. Die Kontrolle über wertvolle Maschinen und Nutzfahrzeuge wird im digitalen Zeitalter für Landwirte zum Kinderspiel, nebenbei erhöht sich die Effizienz und die Geräte können gezielt eingesetzt werden.

SEO Salind01 Tractor 800x800 - GPS Tracker Landwirtschaft
-25% Rabatt
Bestseller
29,99 inkl. MwSt.

  • Geeignet für Fahrzeuge, LKW, Boote, Motorräder u.v.m.
  • Direktanschluss an KFZ-Batterie (9-75V)
  • Alarmierung bei Unterbrechung der Stromzufuhr
89,99 inkl. MwSt.

  • Universell einsetzbar z.B. in Autos, Bagger, Boote und Wohnwagen
  • Bis zu 180 Tage im Standby-Modus
  • Drop-Alarm, Alarmierung bei Anheben des Gerätes, Erschütterungsalarm, Radiusalarm und weitere
-25% Rabatt
19,9929,99 inkl. MwSt.

  • Geeignet für Fahrzeuge, Boote, Motorräder u.v.m.
  • Bis zu 90 Tage Akkulaufzeit im Standby-Modus
  • Alarmierung bei Anheben des Gerätes

Unterschied 2G und 4G:

4G bietet eine höhere Netzabdeckung, funktioniert also in mehr Ländern und garantiert damit eine zukunftssichere Nutzung des Gerätes.

tractor plowing the field 2021 12 09 03 20 14 utc 1200x800 - GPS Tracker Landwirtschaft

Live-Ortung für Landmaschinen

Hochwertige Traktoren, Mähdrescher und Kleingeräte sind selbst auf dem eigenen Firmengelände nicht komplett sicher vor potenziellen Dieben. Sind die Geräte und Fahrzeuge mit einem GPS-Sender ausgestattet, so kann im Notfall eine Ortung in Echtzeit durchgeführt werden. Der Diebstahlschutz des Inventars steigert sich durch die Installation von GPS-Komponenten an Fahrzeugen.

Jetzt kaufen

Funktion von GPS in der Landwirtschaft

GPS-Tracker verwenden die Signale von Satelliten zur Ortung, anhand der ermittelten Daten kann der Standort aller Fahrzeuge berechnet werden. Ergänzend kann der Nutzer in der App Alarme individuell einstellen, sobald einer ausgelöst wird, hat dies eine entsprechende Meldung zur Folge. Für die Fahrzeugortung ist immer ein zusätzliches Gerät, beispielsweise ein Handy oder ein Tablet, notwendig. Im Online-Portal erhält der Nutzer Zugriff am eigenen Rechner, alle vernetzten Landmaschinen und jedes Fahrzeug werden auf einer digitalen Karte angezeigt.

Hier günstig bestellen
selective focus of senior woman using digital tabl 2022 11 02 02 37 06 utc 1199x800 - GPS Tracker Landwirtschaft
combine harvester machine harvesting ripe wheat cr 2021 08 26 23 03 02 utc 534x800 - GPS Tracker Landwirtschaft

Einrichtung eines GPS-Trackers mit SIM-Karte für Landwirte

Damit GPS-Geräte, die Daten via Mobilfunk an das Endgerät senden kann, wird eine SIM-Karte benötigt. Diese ist in den meisten Geräten bereits beim Kauf enthalten. Die SIM-Karte muss über ausreichend Guthaben verfügen, im Idealfall wird sie direkt mit einem passenden Vertrag verbunden. Nachdem der Nutzer den GPS-Tracker aktiviert hat, ist noch eine Registrierung mit der E-Mail-Adresse notwendig, im Anschluss lassen sich alle Alarmierungen auf die eigenen Wünsche anpassen.

Um das beste Tracking-System zu finden, ist entscheidend zu wissen, wo der GPS-Tracker angebracht werden soll. Wer den Tracker an Landmaschinen oder Traktoren anbringen möchte, sollte zu einem fest eingebauten GPS-Tracker greifen. Diese Modelle werden direkt mit der Batterie des Fahrzeugs verbunden und beziehen daher ihren Strom.

GPS-Tracker, die nicht mit der KFZ-Batterie verbunden werden, verwenden einen integrierten Akku, der regelmäßig aufgeladen werden muss. GPS-Geräte, die an kleinen Maschinen angebracht werden, können größtenteils nicht direkt mit einer Stromquelle verbunden werden. Diese werden dann an der Maschine selbst angebracht und müssen gut zugänglich sein, um eine regelmäßige Aufladung zu ermöglichen.

Funktionen, Alarme und Diebstahlschutz für Landmaschinen

Um einen Diebstahl zu vermeiden oder im Zweifelsfall schneller aufzuklären, bieten GPS-Tracker eine gute Lösung, zusätzlich profitieren Landwirte von weiteren Funktionen, die die Sicherheit erhöhen und die Produktivität steigern. Auf Wunsch können alle Geräte, Landmaschinen, Schlepper, Mähdrescher und Traktoren in das Netzwerk eingebunden werden.

Direkt beim Hersteller kaufen
Live-Tracking in der Landwirtschaft

Das Live-Tracking ermöglicht die Ortung aller eingebundenen Geräte, der Landwirt kann so zu jeder Zeit prüfen, wo sich welche Maschinen befinden. Somit ist es kein Problem, wenn der Traktor über Nacht auf dem Feld verbleibt, um ihn am nächsten Tag weiter zu nutzen. Der Diebstahlschutz steigt, durch den angebrachten Sender werden Alarme ausgelöst, so werden diese Daten in Echtzeit umgehend an den Besitzer geleitet.

Akku-Alarm

Tracker, die nicht fest mit einer Stromquelle verbunden sind, benötigen je nach Auslastung, häufig eine Aufladung. Neigt sich die Akkulaufzeit dem Ende, so erhält der Anwender eine entsprechende Alarmierung per SMS oder als Push-Nachricht in der App. Je häufiger der Tracker am Traktor aufgerufen wird, desto kürzer ist die Akkulaufzeit.

Bewegungsalarm für Maschinen

Zum Schutz der Maschinen in der Landwirtschaft dient der Bewegungsalarm. Sobald der GPS-Tracker vom Gerät entfernt wird, erhält der Besitzer eine Meldung per SMS oder als Benachrichtigung. Eine solche Entfernung des GPS-Gerätes kann bereits ein Hinweis auf Diebstahl oder eine unbefugte Handlung sein, die Meldung gibt dem Unternehmen in der Landwirtschaft die Chance, rechtzeitig zu handeln.

Streckenspeicherung aller Fahrzeuge

GPS-Systeme geben dem Unternehmen in der Landwirtschaft zusätzlich die Möglichkeit, jeden Weg und jede Strecke im Nachhinein einzusehen. Der GPS-Sender verfügt über eine Streckenspeicherung und sichert alle Strecken von jedem vernetzten Traktor. Mit den Log-In-Daten und der E-Mail-Adresse lassen sich diese Daten abrufen, auswerten und in der Anzeige betrachten.

Digitale Zäune für Landmaschinen

Der Lohnunternehmer kann innerhalb der App virtuelle Einzäunungen vornehmen, beispielsweise ein bestimmter Bereich. Wird dieser Bereich durch die Fahrzeuge verlassen, so erhält der Landwirt eine Meldung.

Empfohlene Produkte ansehen
tractors on fresh mowed green in agricultural gras 2022 03 16 22 36 43 utc 1201x800 - GPS Tracker Landwirtschaft
man sitting on couch in living room and using smar 2022 03 31 06 44 22 utc 1200x800 - GPS Tracker Landwirtschaft

Gebühren und Kosten für GPS in der Landwirtschaft

Die Anschaffung und Lieferung der GPS-Geräte zur Ausstattung des Fuhrparks ist der größte Kostenpunkt, hier lohnt es sich, im Vorfeld ein Angebot mit einem passenden Tarif einzuholen. Die Kosten für den Support und die Einsicht in alle Speicherungen werden monatlich gezahlt.

Hier kaufen

Vorteile durch ein Ortungssystem für den Landwirt

Wer sein Lohnunternehmen aufrüsten möchte, der liegt mit einem GPS-System genau richtig, denn es ist sinnvoll mit GPS-Ortung Landwirtschaft zu modernisieren. Besonders die Punkte Effizienz, Schutz und Überwachung spielen eine wichtige Rolle in zeitgemäßen Betrieben, all diese Vorteile bieten GPS-Tracker.

Passende Produkte
rear view of tractor with farmers in vineyard gra 2022 02 02 03 59 33 utc 1195x800 - GPS Tracker Landwirtschaft

Bestseller: Salind 11

Titelbild Salind 11